Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

Heilwasser bei Niereninsuffizienz ungeeignet? 02 Mai 2023 13:43 #522688

  • Ste2
  • Ste2s Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 59
  • Dank erhalten: 0
Weiss jemand, ob man bei Niereninsuffizienz Heilwasser trinken darf?
Ich habe in einem Artikel gelesen, dass Heilwasser bei chronischer Niereninsuffizienz vor Übersäuerung schützen kann.
Auf dem Etiketten steht, dass es bei schwerer Niereninsuffizienz nicht geeignet ist. Ist damit der letzte Stadium ohne Wasserausscheidung gemeint?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heilwasser bei Niereninsuffizienz ungeeignet? 02 Mai 2023 17:04 #522690

  • kohana
  • kohanas Avatar
  • Offline
  • ModeratorIn
  • ModeratorIn
  • Beiträge: 1073
  • Dank erhalten: 769
Hallo Ste2
Es gibt ja nicht nur EIN Heilwasser. Je nach Herkunft können diese Heilwasser Mineralien in verschiedener Konzentration enthalten, je nachdem, was das Wasser unterwegs herausgelöst hat. Und wahrscheinlich gibt es noch andere Unterschiede je nach Quelle. Ich würde mit dem Nephrologen sprechen oder, sofern Kontakt vorhanden, mit einem/einer Ernährungsberater/in.
Schwere Niereninsuffizienz und vollständiges / endgültiges Nierenversagen ist nicht dasselbe, wobei der Übergang wohl fliessend ist, je nachdem zum Beispiel, welche Stoffe bzw. wieviel davon, die Niere noch abbauen kann und welche Auswirkungen die verbleibenden auf den Körper haben. Und genau solche kann es auch in Heilwasser haben.
Liebe Grüsse Kohana

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heilwasser bei Niereninsuffizienz ungeeignet? 02 Mai 2023 17:51 #522692

  • Coupe
  • Coupes Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 42
  • Dank erhalten: 15
Hallo Ste,

es kommt auf die im Wasser gelösten Mineralstoffe an. Auch hier gilt wie bei der Ernährung: kalium-, phosphat- und natriumarm. Wenn du googelst, bekommst du Hinweise zur Zusammensetzung der Mineralwässer. Und auch hier:
www.internisten-stockerau.at/nierenerkrankungen.html

Viele Grüße
Coupe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heilwasser bei Niereninsuffizienz ungeeignet? 20 Mai 2023 12:01 #522823

  • Pitjes
  • Pitjess Avatar
  • Besucher
  • Besucher
Dialysepatienten, und alle ernährungsbewussten Menschen sollten sich salz-, also natriumarm versorgen. Da diese Patientengruppe aber nur restriktiv trinken darf, ist Wasser mit einem mglst. hohen Hydrogencarbonationenanteil zu bevorzugen, weil dadurch der Wasserstoffwechsel im Körper optimiert wird, und dazu das Trinkverlangen reduziert. Der Gehalt sollte von 900mg/L an aufwärts gehen.
Aber der Magnesiumgehalt sollte so hoch wie möglich sein.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heilwasser bei Niereninsuffizienz ungeeignet? 21 Mai 2023 20:17 #522832

  • FarmerFiver
  • FarmerFivers Avatar
  • Offline
  • Sehr aktiv
  • Sehr aktiv
  • Beiträge: 223
  • Dank erhalten: 46

Ich habe in einem Artikel gelesen, dass Heilwasser bei chronischer Niereninsuffizienz vor Übersäuerung schützen kann.
Davor schützt der Arzt. Der ph-Wert des Blutes gehört zur Standardkontrolle. Bist Du übersäuert, bekommst Du Tabletten.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heilwasser bei Niereninsuffizienz ungeeignet? 22 Mai 2023 10:57 #522841

  • Pitjes
  • Pitjess Avatar
  • Besucher
  • Besucher
@Ste2
Die Übersäuerung des Körpers gilt als Ursache für zahlreiche Krankheiten, wie z. B. Gicht, alle Krankheiten aus dem rheumatischen Formenkreis, Arthrosen und deren entzündliche Degenerationen. Viel Trinken ist da ein Mittel der Wahl. Für Dialysepatienten muss aber die Ernährung den Säure - Basenhaushalt regeln. Kein Fleisch ist da der erste Baustein, viel Gemüse, kein Zucker! Bircher Benner Diät so als kleiner Wegweiser, usw. . Als schon in den Startlöchern zur Dialyse stehender würde ich das Augenmerk verschärft darauf legen, statt mich mit einem reduziert zu verwendenden Lebensmittel zu beschäftigen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heilwasser bei Niereninsuffizienz ungeeignet? 22 Mai 2023 11:06 #522842

  • Ulineu
  • Ulineus Avatar
  • Offline
  • ModeratorIn
  • ModeratorIn
  • Beiträge: 1602
  • Dank erhalten: 760
Die Nephrologen haben das im Blick. U.u., wenn man es mit der Ernährung nicht mehr regeln kann, gibt es Bicanorm o.ä.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Hi :)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.